ROK your Hair: Textur und Volumen für jedes Haar

Viel Volumen, kräftiger Halt und griffige Textur. ROK Spray Foam ist ein Multitalent, das sich sowohl fürs Setting als auch für die Texturgebung einsetzen lässt.

GLYNT Trainerin Isabel Ritz erklärt, was das Besondere an diesem Produkt ist.

Was ist ROK Spray Foam?

Es handelt sich hier um eine ganz neue Produkttextur. ROK Spray Foam ist ein leichter Sprühschaum, der flüssiger ist als ein normaler Schaumfestiger und sich deswegen auch sehr gut gezielt an den Haaransatz sprühen lässt.

Was kann ROK Spray Foam?

Das Produkt lässt sich auf vielfältige Art einsetzen. Es lässt sich wie ein Festiger benutzen, um das Haar anschließend z.B. über die Rundbürste zu föhnen. Außerdem ist es ein tolles Textur-Produkt, das sehr gut ins trockene Haar eingearbeitet werden kann.

Wie wird das Produkt zum Föhnen angewendet?

Das tolle an dem Produkt ist seine außergewöhnliche Textur. Für „big hair“-Frisuren lässt sich der halb flüssige Schaum direkt an den Ansatz sprühen. Für guten Halt in den Längen kann man den Schaum zunächst in den Händen verteilen und dann in die Längen und Spitzen kneten, um anschließend zu föhnen.

Wie wendest Du das Produkt zum stylen an?

Ich sprühe ROK Spray Foam in die Hände, massiere es an den Ansatz und knete es zudem in die Längen und Spitzen. So lässt sich z. B. eine leichte Naturwelle im Haar akzentuieren und locker luftiges Volumen ins Haar zaubern.

Für welches Haar eignet sich ROK Spray Foam?

Grundsätzlich eignet sich der Sprühschaum für jede Haarlänge und jede Haarstruktur. In kürzerem Haar lassen sich tolle Textur-Effekte erzielen, in längerem Haar ist es ideal für Volumen mit Wow-Faktor.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Menü
Impressum | Datenschutz